Forensic Sciences and Engineering

KURZINFOS

Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Science
Mastertyp nach KMK
weiterbildend
Orientierung
Sachbeweise in Strafverfahren, Kriminaltechnik
Studienformen
Vollzeitstudium, Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
weitere Sprachen
Deutsch, Englisch
Akkreditierung
nein
Lehramtbefähigung
nein
Praxissemester
nein
Zulassungssemester
nur Wintersemester
Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung
Studienbeitrag
0.0
Sachgebiete
Rechtswissenschaft, Jura
Zielgruppe
Bachelorabsolventen auf dem Gebiet der Natur-, Ingenieur-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, der Medizin oder Psychologie, die im Bereich Kriminaltechnik/forensische Analytik tätig sein möchten
Zulassung durch Meisterprüfung
nein
Zulassung durch Berufsausbildung
nein
Zulassung durch Probestudium
nein
Zulassung durch Eignungsprüfung
nein
Beratungsgespräch an der Hochschule
nein
Erwerb der fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung durch Prüfung
nein
Vorbereitende Kursangebote
nein
Alle Infos und Termine unter

STANDORT UND LEHRGEBÄUDE

BESCHREIBUNG DES STUDIENGANGES

Studienberatung

NÜTZLICHES ZUM STUDIUM IN BRANDENBURG